Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen, die Fußball-EM komplett zu ignorieren. Stylemäßig gibt sie wenig her – außer für TV-Kommentatoren und ähnliche Spezialisten, die sich über die Schönheit von Strategien, Spielzügen, Schwalben, Fallrückziehern, Elfmetern und ähnlichem begeistern können. Liegt mir alles fern, ist mir alles egal. So egal wie das Styling der Spieler-Gespielinnen, die im Moment von SZ bis Bunte gehuldigt werden. Da muss ich jetzt nicht auch noch mithalten. Aber nun hat La Reski sich zur WM geäußert – und nicht nur mit funkelndem Witz, sondern auch so, dass aFußball-Ignoranten wie ich sich getröstet fühlen in ihrer Abseitsfalle.

Advertisements