Hans Rolf Rippert ist tot. Er starb im Alter von 76 Jahren. Unter seinem Künstlername Ivan Rebroff hat er, wie er selber sagte, „die russische Seele nach Deutschland gebracht“. Nicht nur das, muss man hinzufügen, ganz Europa, nein die ganze Welt hat er damit erwärmt und auch hier im Stylebus gehört er zu den meistgehörten Dauerbrennern. Zu Erinnerung einfach hier klicken

ivan1.jpg

Apropos Russland. Dank Gucci-Designerin Frida Giannini ist Putins Märchenland in der Wintersaison 2008 mal wieder ein Topthema. Ivan Rebroff wäre entzückt gewesen.

gucci.jpg 

Advertisements