Haute Couture in Paris für die Milliardärsgattinnen zwischen Dubai, Moskau und Shanghai. Gut, dass es sie gibt – so bleibt Schneiderkunst auf allerhöchstem Niveau erhalten. Und wer die zigtausende für ein Kostümchen nicht so locker aus der Tasche zieht, kann auch an den Fotos Spaß haben. John Galliano ist unangefochtener Meister des ganz großen Theaters. Verglichen mit seiner Dior-Inszenierung sehen die Shows der anderen Designer eher nach Schlußverkauf aus. Er schafft es sogar, den immer wieder gern genommenen Klimt nochmal neu zu beleben.   dior4.jpgHier noch ein paar Highlights als Vorgeschmack – die vollständige Show (plus Foto eines deprimierten Zauberzwergs) ist auf www.style.com zu sehen. dior1.jpg dior3.jpg
Isses nicht schön? Hach, man könnte jedes Foto uploaden. 

Advertisements